Radio / DAB+

Autoradios sind eine wunderbare Sache; denn sie machen uns nicht nur die Fahrt kurzweiliger, sie informieren uns überdies auch noch über die aktuelle Verkehrssituation. Vor allem digitale Radios DAB+ sind hier im Vorteil. Andererseits wachsen Radios heute zu eigentlichen Informations- und Kommunikationscenter heran. Es erscheint uns fast selbstverständlich, dass wir mit der Audioanlage telefonieren und uns mit den Navigationssystemen den Weg weisen lassen können. Übrigens, wussten Sie, dass moderne Systeme Ihnen auch gleich noch die Mails vorliest? Moderne Multimediasysteme können heute also eine ganze Menge. Wenn Sie den Wunsch haben, Ihrem Autoradio mehr Funktionen wie z.B. eine Navigation oder den Empfang digitaler Signale beizubringen, dann helfen wir Ihnen gerne weiter.

DAB+ wird neuer Standard

Genauso wie früher die Umstellung von Mittelwelle auf UKW war, das ist heute der Wechsel auf das digitale Radio DAB+; wobei der Sprung dieses mal grösser ist. Unsere bestehenden UKW-Sender werden spätestens bis zum Jahr 2022 auf das neue Format wechseln und danach abgeschaltet. Viele Sender sind schon heute nur auf DAB+ (Digital Audio Broadcast) empfangbar. Deshalb lohnt es sich also bereits jetzt auf die digitale Seite zu wechseln und nicht abwarten, bis die analogen Sender abgeschaltet werden.
Der DAB+ Standard bietet viele Vorteile:

Verschiedene Möglichkeiten für digitalen Empfang im Fahrzeug

Für ganz viele Autofahrer heisst das also, dass sie ihr Autoradio bald umstellen müssen, wollen sie nicht irgendwann nur noch ein Rauschen in den Lautsprechern hören. Ca. 65% aller Fahrzeuge auf Schweizer Strassen können noch keine digitalen Signale empfangen. Das heisst somit, diese Geräte sind noch nicht vorbereitet für den DAB+ Empfang. Fast genau so gross wie die Vielfalt an Fahrzeugmarken und -modellen, sind auch die möglichen Lösungen für die DAB+ Umstellung. Damit Sie in Ihrem Fahrzeug ebenfalls von DAB+ profitieren können, machen wir Ihnen gerne einen Vorschlag. Fragen Sie uns; wir kennen uns damit aus.

Diese Möglichkeiten stehen für den DAB+ Empfang zur Verfügung:

Verbindung über Bluetooth mit Handy (Internetradio)
Gratis
  • + keine zusätzlichen Kosten
  • + kein Umbau nötig
  • + Lenkradfernbedienung weiterhin benutzbar
  • - Autoradio muss Bluetooth-fähig sein
  • - Senderwahl nur auf Händy möglich
  • - Kein zusätzlicher Radiotext verfügbar
Externer DAB+ Empfänger sendet auf Radiofrequenz
Ab Fr. 80.-inkl. Einbau
  • + günstige Lösung
  • + kein hoher Aufwand
  • + Lenkradfernbedienung weiterhin benutzbar
  • - Störanfällig (rauschen)
  • - Zusatzgerät erforderlich
  • - Kein zusätzlicher Radiotext verfügbar
Externer DAB+ Empfänger über den AUX-Eingang
Ab Fr. 350.-inkl. Einbau
  • + Gute Audioqualität
  • + schnelle Montage
  • + Funktionen des Radios bleiben unverändert
  • - höherer Preis
  • - Zusatzgerät erforderlich
  • - Radiotext nur in Zusatzgerät verfügbar
Ersatz des gesamten Audiogerätes
Ab Fr. 450.-inkl. Einbau
  • + Kein Zusatzgerät nötig
  • + Radiotext auf Display verfügbar
  • + Navigation nachrüstbar
  • - hoher Preis
  • - ev. Lenkradbedingung nicht verfügbar
  • - nicht für alle Modelle verfügbar
Menü